Silvestersalat Thüringer Art

32 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zungenrotwurst 150 Gramm
Bierwurst 150 Gramm
Römerbraten 150 Gramm
Schinkenwurst 150 Gramm
Sülzwurst / weißer Schwartenmagen 150 Gramm
Gewürzgurken 3 Stück
Kapern 2 Esslöffel
Gemüsezwiebel 1
hartgekochte Eier 4
Essigessenz etwas
Öl etwas
frische Petersilie oder TK - Petersilie 1 Bund
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

die Wurst bitte beim Fleischer in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden lassen. Wurstscheiben in 5 x 5 mm Würfel schneiden. Gewürzgurken, Zwiebeln und hartgekochte Eier ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten außer den Eiern in einer Schüssel miteinander vermischen, etwas vom Gurkensud an den Salat geben. Nun mit Essig und Öl abschmecken ( der Salat sollte angenehm sauer sein, auch mit dem öl nicht sparen ) eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Zum Schluß die kleingehackten Eier ( mit dem Eierschneider längs und einmal quer schneiden ) und die feingehackte Petersilie unterheben. Den Salat einige Stunden ziehen lassen und nicht zu kalt servieren. Dazu reicht man Brot

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Silvestersalat Thüringer Art“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Silvestersalat Thüringer Art“