Glasierter Chicoree und Hähnchenbrust mit Champignons

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust 2 Stk.
Champignons frisch 250 g
Chicoree 2 Stk.
Feldsalat (Rapunzel) 1 Pk.
Cherrytomaten 250 g
Salatkrönung 1 Pk.
Zwiebel 1 Stk.
Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamicoessig etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Ich beginne meist mit dem Salat, denn bekanntlich hat man bei Feldsalat eine ganze Weile mit putzen zu tun. Also Salat waschen, putzen und abtropfen lassen, Tomaten waschen und halbieren. Für das Dressing Salatkrönung nach Packungsangabe zubereiten.

2.Anschließend werden die Champignons mit einer Bürste oder einen Küchentuch trocken vom Schmutz befreit und in Scheiben geschnitten.

3.Die Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Die Champignons (bis auf ein paar Scheiben für den Salat) brate ich mit der gewürfelten Zwiebel in derselben Pfanne gleich mit - diese werden ebenfalls mit Salz und Pfeffer gewürzt.

4.Den Chicoree längs in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, in einer Pfanne etwas Butter auslassen, 1-2 EL Zucker (Geschmackssache) dazugeben und die Chicoreescheiben darin von beiden Seiten anbraten (ich bestreu den Chicoree meist noch mit etwas Zucker bevor ich ihn wende).

5.Die restlichen Champignonscheiben brate ich ungewürzt in einer separaten Pfanne und versuche, diese aus optischen Gründen nicht zu zerstören.

6.Den Feldsalat, Tomaten, Dressing, zusätzlich eine Prise Zucker, Balsamicoessig und eventuell etwas Salz und Pfeffer vorsichtig vermengen und auf einem Teller anrichten und die Champignonscheiben darauf verteilen. Fleisch mit Champignons dazu, außerdem den angebratenen Chicoree - fertig! Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Glasierter Chicoree und Hähnchenbrust mit Champignons“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glasierter Chicoree und Hähnchenbrust mit Champignons“