Mit Nüssen paniertes Hähnchen auf Feldsalat mit Mozzarella

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feldsalat 200 g
Ei 1
Hähnchenbrüste 4
Mehl 2 EL
Mandelblättchen und 50g gehobelte Haselnüsse 50 g
Butterschmalz 2 EL
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer etwas
Für die Vinaigrette
scharfer Senf 1 EL
Honig 1 EL
Gemüsebrühe 50 ml
Sonnenblumenöl 4 EL
Weißweinessig 4 EL
Außerdem
Baby-Mozzarellkugeln 20
Schnittlauchröllchen 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
482 (115)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
9,4 g

Zubereitung

1.Den Ofen auf 160 Grad vorheizen.Den Salat gründlich waschen,verlesen und trocknen schütteln.Das Ei in eine Schüssel schlagen und verquirlen.Die Hähnchen brüste waschen,trocken tupfen,halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen.Mit Mehl bestäuben,im Ei wenden und anschließend in der Mischung aus Mandelblättchen und Haselnüsse wälzen und gut andrücken.Im heißem Butterschmalz von beiden Seiten anbraten,auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Backofen 8-10 Minuten fertig garen

2.In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Vinaigrette in einem Mixer geben und kräftig miteinander vermischen.Den Mozzarella abtropfen und in Schnittlauch wälzen.Den Salat auf Teller verteilen,die Mozzarella-kugeln dekorativ dazulegen und alles mit der Vinaigrette beträufeln.Die Hähnchen-brüste aus dem Ofen nehmen,auf dem Salat anrichten und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Mit Nüssen paniertes Hähnchen auf Feldsalat mit Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mit Nüssen paniertes Hähnchen auf Feldsalat mit Mozzarella“