Tomaten-Rucola-Salat mit Salzorangen und gebratenem Mozzarella

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salat
Rucola 1 Bund
Strauchtomaten 5
Salzorangen kleingeschnitten aus meinem KB 1 Teelöffel
Büffelmozzarella 125 Gramm
Lauchzwiebelstange 1
Grüner Pfeffer frisch 0,5 Teelöffel
Bio-Eigelb 1
Semmelbrösel etwas
Dressing
Grüner Pfeffer frisch 0,5 Teelöffel
Traubenkernöl 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Balsamico mit Feige 1 Esslöffel
Blütenhonig 1 Teelöffel
Salzorangensaft 1 viertel Teelöffel
Piment d'Espelette 0,5 Teelöffel
..
Gehackte Pistazienkerne grün 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Tomaten, die Lauchzwiebel in Scheiben schneiden und mit dem Rucola auf einem Teller geben.

2.Die Salzorangen unter fließendem Wasser gut abspülen, in kleine Stücke schneiden und zu dem Salat geben.

3.Den Mozzarella in 4 Scheiben schneiden.

4.Das Eigelb mit dem gehackten grünen Pfeffer verquirlen.

5.Die Mozzarellascheiben zunächst im Ei danach in den Semmelbröseln wälzen.

6.Den Vorgang wiederholen.

7.Eine Pfanne mit etwas Butterschmalz erhitzen.

8.Die Mozzarellascheiben auf beiden Seiten je 1,5 Minuten braten.

9.Den Mozzarella zu dem Salat geben.

Dressing

10.Alle Zutaten für das Dressing verquirlen.

.

11.Das Dressing und die Pistazien zu dem Salat geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Rucola-Salat mit Salzorangen und gebratenem Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Rucola-Salat mit Salzorangen und gebratenem Mozzarella“