bunter Kichererbsensalat mit Bärlauch und Mozzarella

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kichererbsen Büchse 400 Gramm
Paprika 1
Mini San Marzano Tomaten 200 Gramm
Landgurke 0,5
Bärlauch frisch 1 Bund
Zwiebelringe rot etwas
Zucker braun Rohzucker 1 Prise
Salz und Pfeffer etwas
Dressing
Zitronensaft frisch gepresst 2 Esslöffel
Bärlauchöl 3 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Frischkäse Doppelrahmstufe 2 Esslöffel
Rohrzucker 2 Teelöffel
vom ausgetretenen Saft des Salates 4 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Salat
Mini-Büffelmozzarella-Kugeln 125 Gramm

Zubereitung

1.Die Kichererbsen über ein Sieb abtropfen lassen. Die Gurke schälen und würfeln, die Tomaten in Scheiben schneiden, die Paprika entkernen und würfeln. Den Bärlauch gut waschen trockenschleudern und in Streifen schneiden. Diese Zutaten mit den Zwiebelringen in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

Dressing

2.Die Zutaten für das Dressing mit einem Schneebesen verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat

3.Den Mozzarella abtropfen lassen und mit Küchenpapier trockentupfen. Den Salat auf 3 Teller verteilen, den Mozzarella dazugeben und das Dressing über den Salat geben.

Auch lecker

Kommentare zu „bunter Kichererbsensalat mit Bärlauch und Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„bunter Kichererbsensalat mit Bärlauch und Mozzarella“