Suche nach: „Feldsalat Rezepte“

Feldsalat - Rezept - Bild Nr. 5839
1:30 Std
(4)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 75
  • >

Gesund durch die kalte Jahreszeit mit Feldsalat

Die Herbst- und Wintermonate sind die beste Zeit, um frischen Feldsalat in der Küche zu verarbeiten. Mit seinem feinen, nussigen Aroma ist er die perfekte Vorspeise und versorgt Sie zudem mit einer großen Portion Vitamin C. Sie können Feldsalat sowohl gekühlt als auch lauwarm genießen. Ideale Partner sind Tomaten, Orangenfilets, Birnenspalten, Walnüsse oder pikanter Blauschimmelkäse. Auch beim Dressing sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Balsamico-Essig, eine selbstgemachte Vinaigrette oder Mayonnaise eignen sich perfekt zum Abrunden des leckeren Wintersalates.

Knackige Frische aus der Region

Feldsalat wird entweder ungewaschen mit Wurzeln oder vorgewaschen und geputzt im Supermarkt angeboten. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Blätter des Feldsalats unbeschädigt und saftig grün sind. Da der Salat vorwiegend auf sandigen Böden wächst, sollten Sie ihn vor dem Verzehr gründlich waschen. Die Blätter sind besonders knackig, wenn Sie den Salat erst unmittelbar vor dem Servieren mit dem Dressing anrichten. In einer luftdicht verschlossenen Dose hält sich der Feldsalat gekühlt übrigens mehrere Tage.

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(8)

Empfehlung