Panierte Mozzarella-Medaillons auf Salat

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mozzarella 2 Kugeln
Pfeffer etwas
Mehl 3 EL
Salz etwas
Ei 1
Paniermehl 80 g
Romanasalatherzen 250 g
Balsamico-Essig weiß 3 EL
Zucker etwas
Olivenöl 5 EL
Schnittlauch 0,5 Bund
Tomaten 2
Toastbrot 4 Scheiben

Zubereitung

1.Die Käsekugeln gut abtropfen lassen und halbieren. Dann mit Pfeffer würzen. In das Mehl das Salz geben und die Scheiben gut darin wenden. Dann ein Ei in einen tiefen Teller geben und mit 2 EL Wasser vermischen darin die bemehlten Käse wenden und dann in dem Paniermehl geben darf kein weißes vom Käse zu sehen sein. Kühlschrank stellen.

2.Aus dem Essig,Öl und Zucker eine Vinaigrette herstellen und den Schnittlauch feingehackt rein geben. Salat waschen trockenschleudernund in Stücke schneiden in eine Schüssel geben. Tomaten waschen und auch in mundgerechte Stücke schneiden. Beides mit der Vinaigrette mischen auf zwei Teller verteilen.

3.Öl in einer beschichteten Pfanne geben und den Käse darin goldbraun braten. Toastscheiben rösten. Käse sofort auf den Teller anrichten und heiß essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panierte Mozzarella-Medaillons auf Salat“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panierte Mozzarella-Medaillons auf Salat“