Hähnchenbruströllchen mit Champignons auf Eisbergsalat

45 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbruströllchen
Hähnchenbrüste ca. 400 g 2
Schweinemett 100 gr.
Salz, Pfeffer, Senf etwas
Schlagsahne 1 Becher
grüne Pfefferkörner eingelegt 2 TL
Champignons
Champignons braun 300 gr.
Zwiebel 1
Salz, Pfeffer, Kümmel etwas
Butter 30 gr.
Eisbergsalat
Eisbergsalat frisch 0,5 Kopf
Salz, Pfeffer etwas
evtl. Zucker/Honig - oder darauf verzichten, wer es nicht mag 1 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 1 EL
Zitrone 1
Dill 1 EL
Kresse etwas
Sonnenblumenkerne 2 EL

Zubereitung

1.Hähnchenbrust waschen und einmal längs einschneiden. Gut trocknen, salzen und pfeffern und mit Senf bestreichen. Jeweils mit 50 gr. des Schweinemetts belegen und zusammenrollen. Mit einem Holzspieß fixieren.

2.Mit wenig Öl von allen Seiten anbraten. In den Bratensud einen halben Becher Schlagsahne und die eingelegten grünen Pfefferkörner geben. Ca. 15 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen.

3.Champignons putzen, in Scheiben oder beliebige Formen schneiden. Zwiebel würfeln und in Butter mit Salz, Pfeffer und Kümmel nicht zu lange braten. Zum Schluss einen halben Becher Schlagsahne unterrühren und weiter köcheln.

4.Inzwischen den Eisbergsalat waschen und in kleine Stücke schneiden, mit o. g. Zutaten (oder eigenem Geschmack) würzen.

5.Auf einem Teller zuerst den Salat anrichten, Kresse um den Tellerrand streuen. Die gerösteten Sonnenblumenkerne darüber geben. Das Fleischröllchen in die Mitte legen und die Champignons über das Fleisch geben. - fertig -

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbruströllchen mit Champignons auf Eisbergsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbruströllchen mit Champignons auf Eisbergsalat“