Grießnockerl Suppe

Rezept: Grießnockerl Suppe
echt bayrisch lecker...
4
echt bayrisch lecker...
00:45
3
588
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 gr.
weiche Butter
1 Stk.
Ei
120 gr.
Hartweizengrieß
1 Bund
Schnittlauch frisch
1000 ml
Gemüse- oder Fleischbrühe
Salz, Pfeffer, Muskat
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
9,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Grießnockerl Suppe

Ravioli Funghi

ZUBEREITUNG
Grießnockerl Suppe

1
Die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Das Ei und nach und nach den Grieß dazugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Muskat würzen und die Masse 5 Minuten stehen lassen.
2
Einen Teller mit Öl bestreichen. Mit einem nassen Teelöffel ovale Nockerln formen und auf den Teller legen. Die Nockerl müssen jetzt für 15 Minuten in den Kühlschrank um zu ruhen.
3
In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufstellen und aufkochen lassen. Doe Grießnockerln in das leicht kochende Salzwasser geben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Nockerln müssen doppelt so groß werden.
4
Die Gemüse- oder Fleischbrühe erhitzen. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden.
5
Die Nockerln mit einem Schaumlöffel aus dem Salzwasser nehmen, abtropfen lassen und in die heiße Brühe geben. Zum Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

KOMMENTARE
Grießnockerl Suppe

Benutzerbild von anjastog
   anjastog
nehme mit... 5*
Benutzerbild von risstal
   risstal
Diese Suppe mag ich sehr gerne 5*****+
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Ich schicke 5***** auf den Weg zu Dir.

Um das Rezept "Grießnockerl Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung