Festtagssuppe mit Grießklößchen

30 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Milch 0,25 Liter
Hartweizengries 60 gramm
Schnittlauch 1 Bund
Salz etwas
Möhre 1 Stück
Lauch 1 Stange
Eigelb 1 Stück

Zubereitung

1.Milch mit Salz und aufkochen, Grieß einrühren, ausquellen und abkühlen lassen. Das Eigelb unterrühren. Mit zwei Teelöffeln kleine Klößchen abstechen, die Möhre schälen, den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Zur Hühnerbrühe (siehe KB) das Gemüse und die Klößchen hinzufügen und ca 10 Minuten bei schwacher Hitze garen.

2.Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Das Fleisch vom Suppenhuhn in mundgerechte Würfel schneiden und zur Brühe geben. Die Suppe mit den Klößchen in Suppentellern oder Suppentassen anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Festtagssuppe mit Grießklößchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Festtagssuppe mit Grießklößchen“