Kartoffel-Lauchsuppe mit Würstchen

35 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 500 g
Möhren 3
Lauchstange 1
Petersilie 0,5 Bund
Öl 1 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Kaffeesahne 100 ml
Geflügelwurst 250 g
Kräutersalz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Muskat 1 Prise

Zubereitung

1.Vom Lauch die Wurzeln und die welken Blätter abschneiden. Die Lauchstange längs halbieren und gründlich waschen. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.

2.Das Öl in einem Topf erhitzen und den Lauch darin andünsten. Restliches Gemüse zugeben und mit Brühe ablöschen. Ca. 20 Minuten (je nach Größe der Gemüsestücke) leicht köcheln lassen.

3.Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Würstchen in dünne Scheiben schneiden.

4.Wenn das Gemüse gar ist, die Kaffeesahne einrühren und die Petersilie dazu geben. Die Suppe anschließend pürieren. Mit Kräutersalz, Pfeffer und geriebenem Muskat abschmecken. Die Würstchen unterheben und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Lauchsuppe mit Würstchen“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Lauchsuppe mit Würstchen“