Eintopf: Pastinakeneintopf mit Schinkenknacker

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pastinaken 500 g
Kartoffeln 300 g
Möhren 300 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Ingwer walnussgroß 1 Stk.
Sellerieknolle 1 Stk.
Öl 5 EL
Paprika edelsüß 1/2 TL
Thymian trocken 1/2 TL
Kreuzkümmel 1/2 TL
Gemüsebrühe 3/4 L
Porree 1 Stange
Lauchzwiebeln frisch 2
Schalotte 1
Schinkenknacker 4
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
345 (83)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
7,5 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

Vorbereitung

Zubereitung

1.Pastinaken, Kartoffeln, Möhren, Sellerieknolle, Ingwer, schälen, in Würfel schneiden, in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen. Zwiebe, Schalottel und Knoblauch pellen und kleinhacken. Porree und Lauchzwiebel putzen, in Ringe schneiden und gründlich waschen und abtropfen lassen.

2.Pastinaken, Kartoffeln, Möhren, Sellerie, Ingwer und Knoblauch in 4 EL Öl anbraten, mit der Brühe auffüllen, mit den Gewürzen und Salz und Pfeffer zum Kochen bringen und 10 - 15 Min. leicht köcheln lassen. Porree und Lauchzwiebeln dazugeben und eitere 10 Min. köcheln lassen.

3.In der Zwischenzeit die Würste in Scheiben schneiden und mit der Schalotte in 1 EL Öl braten.

4.Die Hälfte der Suppe in eine Schüssel füllen und den Rest pürieren. Die abgefüllte Suppe wieder zugeben und die Würste unterrühren. Beim Anrichten die Petersilie dazugeben.

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf: Pastinakeneintopf mit Schinkenknacker“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf: Pastinakeneintopf mit Schinkenknacker“