Brokkoli-Auflauf

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
1 Brokkoli 630 g / in Röschen geputzt 360 g
Salz 1 TL
Drillinge / 12 Stück ( Kleine, festkochende Kartoffeln ) 400 g
Salz 1 TL
Hackfleisch halb und halb 380 g
1 Zwiebel 100 g
Sonnenblumenöl 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Soße Hollandaise 1 Tütchen
kaltes Wasser 150 ml
Butter 150 g
kleine Auflaufformen 2 Stück
2 * ½ Strauchtomate zum Garnieren. etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

Brokkoli putzen, in kleine Röschen teilen, waschen, gut abtropfen lassen, in Salz-wasser ( 1 TL ) ca. 8 Minuten kochen, durch ein Küchensieb abgießen und mit kalten Wasser abschrecken. Drillinge schälen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen, et-was auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einer Pfanne erhitzen, das Hackfleisch darin krümelig anbraten und herausnehmen. Die Zwiebelwürfel in die Pfanne geben, anschwitzen, das angebratene Hackfleisch wieder zugeben, mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen. Wasser ( 150 ml ) in einen kleinen Topf geben, die Soße Hollandaise einrühren und unter ständigen Rühren aufkochen lassen. Die Temperatur auf kleine Stufe stellen, die Butter ( 150 g ) zugeben und langsam unterrühren. Die Auflaufformen schichtweise befüllen ( Mett mit Zwiebeln, Kartoffeln, Brokkoli, Mett, Kartoffeln und Brokkoli ). Die Soße Hollandaise darüber verteilen und im vor-geheizten Backofen bei 175 °C ca. 25 – 30 Minuten garen/backen. Auflaufformen mit Tomatenhälfte garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brokkoli-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brokkoli-Auflauf“