Fleischspieße nach griechischer Art mit Tomatensoße

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfleisch 375 gr.
Schwein Schnitzel (ma) frisch 375 gr.
Knoblauchzehe 3
Zitronensaft frisch gepresst 1
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Auberginen frisch 2
Thymian frisch 1
Tomaten rot Konserve 250 gr.
Tomatenketchup 6 EL
Chilischote 0,25 TL

Zubereitung

Fleisch in dünne, ca. 2 cm große Scheiben schneiden. Eine Knoblauchzehe fein hacken, mit Zitronensaft und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Marinade über das Fleisch gießen und zugedeckt 1 Std. im Kühlschrak durchziehen lassen. Auberginen der Länge nach in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, mit etwas Salz bestreuen, zwei Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden, Thymian abzupfen, Auberginen trockentupfen. Knoblauch und Tymian darauf verteilen, mit Öl beträufeln und 30 Min. durchziehen lassen. Für die Tomatensoße Tomaten und Ketchup verrühren, mit zerstossenem Chili, Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch dicht nebeneinander auf Metallspieße stecken, auf dem heißen Grill ca. 10 Min. von allen Seiten grillen. Auberginen abtropfen lassen, von jeder Seite 2 Min. grillen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischspieße nach griechischer Art mit Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischspieße nach griechischer Art mit Tomatensoße“