Schmetterlingssteak mit Ratatouille

1 Std leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Backkartoffeln 3 große
Salz etwas
rote Zwiebeln 3 Stück
rote, grüne und gelbe Paprikaschoten oder orange Stück
Zucchini 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Olivenöl 4 EL
klein Tomatenstücke 1 Dose
Tomatenmark 2 EL
Paprikamark (Ajvar) 2 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Thymian 1 Bund
Zucker etwas
Schmetterlingssteaks 3 Stück
eingelegte milde Peperoni 1 Beutel
Sour Cream ersatzweise Schmand, Saure Sahne etc. 200 g

Zubereitung

Elektrobackofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln unter fließendem Wasser mit eine Bürst gut säubern und n kochendem Salzwasser ca. 15 Min. vorgaren. Kartoffeln in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen (Elektro- und Erdgasofen 200 Grad/Stufe 4, Umluft 180 Grad) ca. 20 Min. zu Ende backen. Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden, Paprikaschoten und Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken. 2 Eßl. Öl in einem Topf erhitzen und alle darin ca. 5-8 Min. anbraten. Mit stückigen Tomaten ablöschen, Tomatenmark und Ajvar einrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, Thymianblättchen abzupfen, untermischen und mit Zucker abschmecken. Schmetterlingssteaks mit Salz und Pfeffer würzen und in restlichem Öl braten. Steaks mit Ratatouille, eingelegten Peperoni und Backkartoffeln mit Sour Cream servieren. Evtl. noch Knoblauchbutter zum Fleisch reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmetterlingssteak mit Ratatouille“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmetterlingssteak mit Ratatouille“