Grützwurst mit Kartoffeln und Sauerkraut

30 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig etwas
Grützwurst etwas
Sauerkraut etwas
Salz etwas

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Kartoffeln schälen und mit etwas Salz gar kochen, als Salzkartoffeln oder Kartoffelbrei servieren.

2.Grützwurst von Hausschlachtung oder aus Golßen im Spreewald mit etwas Schmalz und Zwiebeln erhitzen bzw. anbraten. Dazu reicht man Sauerkraut.

3.Spreewälder Sauerkraut kalt servieren oder erhitzen, je nach Geschmack.

Auch lecker

Kommentare zu „Grützwurst mit Kartoffeln und Sauerkraut“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grützwurst mit Kartoffeln und Sauerkraut“