Hüttenkäse - Laibchen

45 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hüttenkäse 400 g
Eier Dotter/Klar 6
Vollkornmehl 6 EL
Prise Salz etwas
Prise Backpulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
18,6 g
Fett
3,8 g

Zubereitung

1.Eier trennen, von den Klar mit einer Prise Salz steifen Schnee schlagen

2.Hüttenkäse mit Dottern und Vollkornmehl und Backpulver vermischen. Dann den Eischnee vorsichtig unterheben

3.In eine beschichteten Pfanne wenig Öl geben, soll wie wenn es nur mit Öl ausgestrichen wurde sein, das Öl erhitzen und den Teig mit kleinen Portionen (ca. 2 EL pro Laibchen) leicht flachgedrückt beidseitig goldbraun rausbacken

4.Die Laibchen entweder als Beilage zuFleisch essen, oder von 250 g Topfen, ca. 150 g Rahm, 2 Pkg. Vanillezucker und ein bißchen Zitronenschale eine Creme machen und die auf die Laibchen streichen und beliebig mit Früchten der Saison belegen, als Dessert reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hüttenkäse - Laibchen“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hüttenkäse - Laibchen“