Ofenschlupfer

Rezept: Ofenschlupfer
so mögen wir ihn
24
so mögen wir ihn
18
8999
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Hefezopf vom Vortag oder älter
300 ml
Sahne
1
Vanilleschote ausgekratzt
4
Eigelb
4
Eiweiß
2 EL
Haselnussblättchen
evtl. 1 EL
Zucker
200 gr.
Süßkirschen aus dem Glas
1 Prise
Salz
Fett und Brösel für die Form
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
31,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ofenschlupfer

Fruchtiger Scheiterhaufen

ZUBEREITUNG
Ofenschlupfer

1
........als Hauptgericht für 3 Personen oder in kleine Förmchen als Dessert für 6-8 Portionen.
2
Die Kirschen abgießen und etwas abtropfen lassen, dann entsteinen.
3
Den Hefezopf in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit der Sahne übergießen. Das ausgekratzte Vanillemark, evtl den Zucker, die Nüsse und das Eigelb zu der Masse geben und mit einem Holzlöffel unterrühren.
4
Das Eiweiß mit der Prise Salz steifschlagen und vorsichtig mit den Kirschen unter die Zopfmasse heben. Eine Auflaufform einfetten und ausbröseln und die Masse hineingeben.
5
Im Ofen bei 160° C - Umluft - im unteren Drittel ca. 45-50 MIn. backen.......Stäbchenprobe!!
6
Den fertigen Ofenschlupfer mit Puderzucker bestreuen und zusammen mit einer Vanillesoße servieren.

KOMMENTARE
Ofenschlupfer

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, sieht sehr köstlich aus 5✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmhhh.... der geht bei mir immer ! 5 süße Sternchen mit GLG von mir ;-)
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
hmmmmm....das mag ich auch mögen.....schnell und sättigend....LG Geli
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
schließe mich an. 5* lg dieter
Benutzerbild von Miez
   Miez
… das wird schön lecker sein )))) sieht klasse aus. Grüße, micha

Um das Rezept "Ofenschlupfer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung