Hähnchensteak mit Rahmwirsing

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchensteaks 8 Stück
Kleinere Kartoffeln 800 g
Wirsingkohl 1 kg
Zwiebeln 4 Stück
Butterschmalz 3 Esslöffel
Schinkenwürfel 50 g
Schlagsahne 100 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
961 (229)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
43,9 g
Fett
2,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Die Kartoffeln waschen, evtl. Halbieren je nach Größe und 20 min in gesalzenem Wasser kochen.

2.Den Wirsing putzen waschen, vierteln nd in Streifen schneiden, den Strunk entfernen. Die Zwiebeln schälen, 1 Zwiebel in Würfel schneiden und die anderen 3 in feine Ringe schneiden.

3.1 Esslöffel Butterschmalz in einem weite Topf erhitzen. Die Schinkenwürfel darin knusprig braten. Zwiebelwürfel und den Kohl zugeben und etwa 5 min mitbraten. Dann mit 100 ml Wasser und der Sahne ablöschen, Aufkochen lassen und etwa 10 min zugedeckt schmoren lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4.Das Fleisch abspülen, trocken tupfen und in einer Pfanne mit 2 Esslöffel Butterschmalz von beiden Seiten ca. 2 min braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann herausnehmen und warm stellen. Nun die Zwiebelringe in dem Bratfett ca. 5 min knusprig anbraten.

5.Die Kartoffeln abgießen und wer mag kann sie noch kurz in heißer Butter schwenken. Dann die Kartoffeln mit dem Wirsing auf Tellern anrichten. Fleisch dazu legen und mit den knusprigen Zwiebelringen toppen.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchensteak mit Rahmwirsing“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchensteak mit Rahmwirsing“