Bratkartoffel-Auflauf

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 500 Gramm
Spitzkohl 350 Gramm
Krakauer 1
Gemüsebrühe 40 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Speck durchwachsen 30 Gramm
Zwiebel 1
Schmand 100 Gramm
Eier 2
Gouda gerieben 50 Gramm
Muskat etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln mit der Schale kochen , abgießen ,ausdampfen lassen pellen und in Scheiben schneiden .

2.Den Spitzkohl von den Strunk befreien ,putzen und in fingerdicke Streifen schneiden.

3.Nun die Krakauer in dicke Scheiben scheiden in etwas Öl anbraten ,den Spitzkohl zugeben und xca.5 Minuten andüsten ,Brühe angießen ,aufkochen lassen und alles schmoren lassen ,it Salz und Pfeffer würzen.

4.Speck würfeln und in einer Pfanne kross anbraten . Zwiebel schälen ,würfeln ,zu den Speck geben ,anbraten und aus der Pfanne nehmen .

5.In der Pfanne nun noch etwas Öl erhitzen ,Kartoffelscheiben darin goldgelb braten.

6.Speck-Zwiebel-Mischung zu den Kartoffeln geben ,mit Salz und Pfeffer würzen, Wurst -Kohl-Mischung zugeben und alles gut vermengen.

7.Den Schmand mit den Eiern verrühren ,mit Salz ,Pfeffer und Muskat würzen und über die Bratkartoffelpfanne gießen mit den geriebenen Gouda bestreuen.

8.Die Pfanne in den 175 c.warmen Ofen geben und 35-40 Minuten backen,herausnehmen und etwas ruhen lassen.

9.Auf einen Teller anrichten und wer möche mit einen kleinen Salat genießen . *****************GUTEN APPETIT*****************************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffel-Auflauf“