Kourabiedes

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandeln gemahlen 120 g
Butter weich 250 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Puderzucker 80 g
Backpulver 1 TL
Weinbrand 1 EL
Dinkel Mehl Type 630 300 g
Puderzucker zum wälzen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Backofen auf 180° Ober/Unterhitze stellen!

1.Mandeln auf dem Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten rösten! Auskühlen lassen! Das genau ist auch der Clou an den Kecksen! Die gerösteten Mandeln machen ein wahnsinns Geschmackserlebnis! Dazu die Butter noch.... :-P

2.Dann Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren! Dann Backpulver mit Mehl mischen und mit Mandeln, Weinbrand zu der Butter/Zuckermischung geben und gutverkneten!

Backofen auf 170° Grad Umluft stellen!

3.Dann gleichmäsige ovale, flache Plätzchen formen und auf ein Backblech ausgelegt mit Backpapier setzen! Dann im vorgeheizten Ofen 20-30 Minuten backen!

4.Die noch warmen Keckse in Puderzucker wälzen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kourabiedes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kourabiedes“