Winterzauber-Würfel

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter weich 250 g
Puderzucker 150 g
Vanillezucker 1 TL
Eier 4
Mehl 150 g
Backpulver 1 TL
weiße Kuvertüre geraspelt 100 g
Mandeln gemahlen 200 g
Zartbitter-Kuvertüre 200 g
Mandeln gehackt 50 g
Kardamom 0,25 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2168 (518)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
41,2 g
Fett
35,3 g

Zubereitung

1.Die Butter schaumig rühren. Den Puderzucker mit dem Vanillezucker mischen und abwechselnd mit den Eiern dazugeben und unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und esslöffelweise unterrühren. Danach 100 g Schokoladenraspel und die gemahlenen Mandeln unterrühren.

2.Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

3.Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Teig auf das Blech streichen. Im heißen Ofen etwa 20 Minuten backen.

4.Herausnehmen und den Teig abkühlen lassen. Die Kuvertüre in einem warmen Wasserbad schmelzen lassen, den Kardamom einrühren und auf den Teig streichen. Mit Mandelstückchen und ein wenig geraspelöter weißer Kuvertüre verzieren. In kleine Quadrate schneiden.

5.Tipp: Am besten lässt es sich in lauwarmen Zustand schneiden. Wenn die Schokolade kalst ist, ist sie hart und bricht beim Schneiden leicht. Also seid schlauer als ich.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winterzauber-Würfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winterzauber-Würfel“