Schokoladenkuchen

30 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schokolade Zartbitter - Orange 200 Gramm
Butter 100 Gramm
Olivenöl 100 Milliliter
Eier 5
Zucker 200 Gramm
Spekulatius 50 Gramm
Aprikosenkonfitüre 3 Esslöffel
Puderzucker 10 Esslöffel
Orangenlikör 3 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2047 (489)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
64,9 g
Fett
23,1 g

Zubereitung

1.Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen. Butter dazugeben und mitschmelzen lassen. Olivenöl dazugiessen und unterrühren. Das Ganze etwas abkühlen lassen. Eier mit Zucker schaumig rühren und mit der Schokoladenmasse verrühren. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerkleinern. Unter die Teigmasse heben.

2.Den Teig in eine gefettete Backform füllen. Im Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und auf eine Tortenplatte legen. Konfitüre erhitzen, durch ein Sieb streichen und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Puderzucker mit 2 EL Wasser und Likör glattrühren und den Kuchen damit glasieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladenkuchen“