Backen: Nuss-Brezeln

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 200 g
Mehl 250 g
Haselnüsse gemahlen 100 g
Zucker 100 g
Salz 1 Prise
Ei 1
Vanillezucker 1 Päckchen
Kuvertüre 150 g
Hagelzucker 80 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2043 (488)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
53,2 g
Fett
27,9 g

Zubereitung

1.Butter, Mehl, Nüsse, Zucker, Salz, Ei und Vanillezucker verkneten.

2.Nun den Teig in eine Plastikschüssel mit Deckel geben oder in Folie einwickeln.

3.Dann für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

4.Anschließend aus dem Teig etwa 60 Dünne Röllchen (ca. 22-25cm lang) rollen und aus diesen Brezeln formen.

5.Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (werden insgesamt 2-3 Bleche) legen und im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 12-15 Minuten backen.

6.Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen und die kalten Brezeln dann etwa zur Hälfte eintauchen oder damit einpinseln.

7.Auf ein Kuchengitter legen und die Schokolade mit Hagelzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Nuss-Brezeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Nuss-Brezeln“