Pflaumen-Schokoschnitten vom Blech

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
weiche Butter 200 gr.
Zucker 150 gr.
brauner Zucker 70 gr.
Eier 4 Stk.
Backpulver 0,5 Päckchen
Mehl 200 gr.
Zimt 1 Prise
Trockenpflaumen 8 Stk.
Schokoraspeln 6 EL
Für den Guss: etwas
Zartbitter-Kuvertüre 1 Becker

Zubereitung

1.1. Butter, Zucker und Eier mit dem Handrührgerät schaumig rühren.

2.2. Dann nach und nach das gesiebte Mehl und Backpulver zugeben. Zimt ebenfalls unterrühren.

3.3. Die Trockenplaumen etwas klein schneiden und mit den Schokoraspeln nur kurz unter den Teig rühren.

4.4. Ein Blech mit Backpapierauslegen. Den Teig auf dem Blech ausstreichen.

5.5. Die Schnitten im vorgeheizten Ofen bei 200°C auf mittlerer Schiene ca. 15 min backen.

6.6. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Ein bißchen abkühlen lassen und auf den noch warmen Kuchen damit betreichen.

7.7. Den Kuchen in zwölf Schnitten schneiden und am besten noch warm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Schokoschnitten vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Schokoschnitten vom Blech“