Limokuchen

Rezept: Limokuchen
Einfach, schnell und lecker. Darüber freuen sich nicht nur Kinder.
43
Einfach, schnell und lecker. Darüber freuen sich nicht nur Kinder.
00:40
14
4302
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für ca. 20 Stücke:
1 Dose
Aprikosenhälften, 275 g Abtropfgewicht
2 Tassen, à 200 ml Inhalt
Zucker
3,5 Tassen, à 200 ml Inhalt
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
1 Tasse, 200 ml
+ 2 EL Orangenlimonade
2 EL
Zitronensaft
4
Eier Größe M
1 Tasse, 200 ml
geschmacksneutrales Speiseöl
100 g
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1155 (276)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
65,9 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Limokuchen

ZUBEREITUNG
Limokuchen

1
Aprikosenhälften in einem Sieb abtropfen lassen.
2
Zucker, Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen. Orangenlimonade, Zitronensaft, Eier und Öl mischen und mit einem Schneebesen verschlagen, dann unter die Mehlmischung rühren.
3
Den Teig auf einem gefetteten Backblech (40 x 30 cm) verstreichen. Aprikosenhälften mit der Schnittfläche nach unten darauf verteilen und einsinken lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 175° C (Umluft: 160° C) auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Auf dem Blech abkühlen lassen.
4
Puderzucker und 2 EL Orangenlimonade glatt rühren und in einen Einwegspritzbeutel (oder Gefrierbeutel, von dem man eine kleine Ecke abschneidet) geben. Den Kuchen kringelartig mit der Puderzuckerglasur verzieren.

KOMMENTARE
Limokuchen

Benutzerbild von federwolke
   federwolke
davon könnte ich jetzt ein stück vertragen 5 *****LG
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
So, meine liiebe, ich hab mir alles von dir gemopst, und habe sehr gerne mit funkelnden 5*chen bezahlt, grins :-)Bussi Sylvia :-)
Benutzerbild von elke42
   elke42
Dein Rezept gefällt mir. Ich kenne den als Fantakuchen, aber da kamen keine Aprikosen drauf. Damit finde ich ihn noch viel besser. Klasse.
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Bin dabei....................Da schlemme ich doch gerne mit.....................GLVG.
Benutzerbild von Kochzauber11
   Kochzauber11
Supertipp, danke, nach diesem Rezept habe ich gesucht...LG Gela.

Um das Rezept "Limokuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung