Kuchen/Gebäck - Zitronen-Blechkuchen

10 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
weiche Butter oder Margarine 300 g
Zucker 350 g
Salz 1 Prise
abgeriebene Schale und Saft von je 1 unbehandelten Zitrone und Orange etwas
Eier 6
Mehl 300 g
Stärke 100 g
Backpulver 1 Päckchen
Milch 100 ml
Puderzucker für den Guss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
76,4 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Fett, Zucker, Zitronen- und Orangenschale schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unter die Eiermasse rühren.

2.Das hohe Backblech einfetten und mit Griess ausstreuen. Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Gas 2, Umluft 150 Grad) 25-30 Minuten backen lassen. Das Blech auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3.Den Puderzucker mit etwas Zitronen- und etwas Orangensaft glattrühren. Den Guss auf die Mitte des Kuchens geben, verstreichen und fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen/Gebäck - Zitronen-Blechkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen/Gebäck - Zitronen-Blechkuchen“