Nusskuchen

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 9 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier 3 Stück
Vanillezucker 1 Päckchen
Crème fraîche 250 Gramm
Dinkel Mehl 350 Gramm
Haselnüsse gemahlen 250 Gramm
Brauner Zucker 150 Gramm
Zimt gemahlen 1 Teelöffel
Backpulver 1 Päckchen

Zubereitung

1.Fur den Nußkuchen, weiche Butter,Zucker, Eierund Vanillezucker schaumig schlagen.

2.Creme Fraiche unterrühren

3.Mehl und Backpulver mischen und nach und nach unter denTeig mischen.

4.Gemahlene Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne unter rühren anrösten,bis sie anfangen zu Duften.

5.Backofen auf Umluft 170 grad vorheizen.

6.Eine Napfkuchenform 26-28er form einfetten, 3-4 Eßl. der geriebenen Haselnüsse ausstreuen.

7.Restliche Haselnüsse mit braunem Zucker und 1-2 TL Zimt vermischen.

8.Knapp die hälfte des Teiges in die Napfkuchenform geben.

9.Haselnuss-Zucker-Zimtmischung darauf geben, und mit dem restlichen Teig bedecken.

10.Mit einer Gabel spiralförmig, wie beim Marmorkuchen durchziehen.

11.Nusskuchen auf der mittleren Schiene ca.50-60 Min. backen.

12.Mit einem Holzstäbchen den Teig testen.

13.Wenn er ferig ist, mit einem Messer am Rand lösen, und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nusskuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusskuchen“