Nusskuchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Nusskuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Nusskuchen - Rezept
Nusskuchen
00:05
35k
27
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Haselnüsse gemahlen
  • Vanillepuddingpulver
  • Backpulver
  • Schokoguss
  • Haselnüsse ganz
ZUTATEN
Nusskuchen - Rezept - Bild Nr. 3
Nusskuchen
00:30
64k
104
ZUTATEN
  • Haselnüsse gemahlen
  • Zucker
  • Grieß
  • Milch
  • Eier
  • Backpulver
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Eier
  • Haselnüsse gemahlen
  • Mehl, je nach Konsistenz des Teiges etwas ab- oder zugeben
  • Backpulver
  • Rum
  • Kuvertüre Vollmilch
  • weiße Schokolade zum Verzieren, zB Herzen, Blätter,, Nüsse
ZUTATEN
NUSSKUCHEN - Rezept
NUSSKUCHEN
00:30
12k
8
ZUTATEN
  • Margarine
  • Eier
  • Staubzucker
  • Vanillezucker
  • Walnüsse grob gemahlen
  • Kakaopulver
  • Mehl
  • Milch
  • Backpulver
ZUTATEN
Nusskuchen - Rezept
Nusskuchen
4,8k
27
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker braun
  • Haselnüsse gemahlen
  • Mandeln gemahlen
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zimt
  • Eier
  • Milch
  • Schokoladen Raspel
  • Kuvertüre dunkel
TIPP
Obstboden belegen
10k
1
ZUTATEN
Nußkuchen - Rezept
Nußkuchen
01:15
3,3k
16
ZUTATEN
  • Zucker
  • Margarine
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Mehl
  • gemahlene Haselnüsse
  • Backpulver
  • Rum oder Weinbrand
  • Schokoguß nach belieben
  • Fett für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Eier
  • Zimt
  • Haselnüsse
  • Milch
  • Blockschokolade
  • Kakao
ZUTATEN
ZUTATEN
  • rote Johannisbeeren
  • Eier
  • Butter oder Margarine
  • Zucker
  • Milch
  • gemahlene Nüsse egal ob Hasel- oder Walnüsse oder Mandeln wer mag kann es auch mischen
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zitronensaft
  • Haselnußblättchen
  • Puderzucker
  • etwas Paniermehl
ZUTATEN
Hefe-Nusskuchen - Rezept
Hefe-Nusskuchen
2,9k
25
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Milch lauwarm
  • Eier
  • Hefe
  • Margarine weich
  • Füllung
  • Nussfüllung
  • Rumrosinen
  • Rum
  • Mandeln gehackt
  • Zimt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gries Vollkorn, Dinkel, Weizen
  • Nüsse nach Wahl, gern auch ein Mix
  • Zucker braun
  • Backpulver
  • Salz
  • Milch
  • Zartbitterschokolade evtl vegan
  • Rumaroma
  • Puderzucker zum Bestäuben oder für eine Glasurfür Veganer
  • Kuvertüre Vollmilch
  • Haselnüsse gehackt
ZUTATEN
Saftiger Nusskuchen - Rezept
Saftiger Nusskuchen
00:45
10k
25
ZUTATEN
  • Mandeln gemahlen
  • Eier
  • Butter
  • Haselnüsse gemahlen
  • Vanillepudding
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Puderzucker
  • Kondensmilch
  • Backpulver
  • Quark
  • Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Mehl
  • Milch
ZUTATEN
Mini-Nusskuchen - Rezept
Mini-Nusskuchen
00:15
2k
16
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Butter
  • Vanillezucker
  • Rum
  • Kaffee gemahlen
  • Haselnüsse gemahlen
  • Mehl
  • Milch
  • Backpulver
  • Fett und Brösel für die Form
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schokolade
  • Eier
  • Butter
  • Zucker
  • Haselnüsse gemahlen
  • LEIMER Semmelbrösel
ZUTATEN
Feiner Nusskuchen - Rezept
Feiner Nusskuchen
5,4k
17
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • Haselnüsse gemahlen oder Mandeln
  • Mehl
  • Backpulver
  • Milch
  • Butter zum Einfetten für die Form
  • Puderzucker
  • Gugelhupfform
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter weich
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Backpulver
  • Schokoraspeln Zartbitter
  • Eierlikör
  • Haselnüsse gemahlen
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 29
  • >

Der Klassiker Nusskuchen in zahlreichen Varianten

Nusskuchen ist langweilig? Weit gefehlt, denn es gibt so viele Abwandlungen des leckeren Klassikers, dass für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei ist. Der klassische Nusskuchen besteht aus einem Rührteig, in den gemahlene Nüsse gegeben werden. Doch schon bei diesem recht einfachen Kuchen kann der Teig individuell abgewandelt werden. Statt der üblichen Haselnüsse können Walnüsse, Pecannüsse oder Macadamiannüsse dem Kuchen eine ganz neue Note geben. Mit Gewürzen wie Zimt, Nelken oder Piment lassen sich ebenfalls raffinierte Akzente setzen. Schokolade gibt dem Kuchen einen ganz besonderen Pfiff. Hier kann nach Herzenslust experimentiert werden. Wichtig ist nur, dass das Verhältnis zwischen trockenen Zutaten und Fett sowie Eiern eingehalten wird.

Nusskuchen – ein Kuchen für jeden Anlass

Nusskuchen bleibt lange frisch und ist recht saftig. Dadurch ist dieser Kuchen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen sehr beliebt. Er kann auch schon ein oder zwei Tage vor dem Verzehr gebacken werden und lässt sich leicht transportieren. Somit ist Nusskuchen ideal für das Picknick, das Büro oder einen Kuchenbasar.
Empfehlung