Vegetarische Auberginen-Patties

10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Scharfe Ofen-Auberginen, siehe mein Kochbuch 300 g
Hirseflocken 3 EL
scharfer Senf 1 TL
Ahornsirup 2 TL
Räuchertofu 100 g
Zwiebelpulver 0,5 TL
Knoblauchpulver 0,5 TL
Semmelbrösel 2 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
25 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Das Rezept ist als Resteverwertung der scharfen Ofen-Auberginen entstanden. Die Zutaten in der Küchenmaschine zu einer mittelgroben Masse mixen. Es dürfen ruhig noch kleine Auberginenstückchen sichtbar sein.

2.Aus der Masse ca. 4 Patties formen und rundherum in Semmelbröseln wälzen. Entweder in etwas erhitztem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten braten, oder auf einem mit Backpapier belegtem Backblech auf mittlerer Schiene bei 200 Grad 25 Minuten knusprig backen. Dabei die Patties nach ca. 15 Minuten einmal wenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarische Auberginen-Patties“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarische Auberginen-Patties“