Vegetarische Auberginen-Patties

Rezept: Vegetarische Auberginen-Patties
Veggie-Burger; Gemüse, lecker verpackt
0
Veggie-Burger; Gemüse, lecker verpackt
00:10
1
39
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Scharfe Ofen-Auberginen, siehe mein Kochbuch
3 EL
Hirseflocken
1 TL
scharfer Senf
2 TL
Ahornsirup
100 g
Räuchertofu
0,5 TL
Zwiebelpulver
0,5 TL
Knoblauchpulver
2 EL
Semmelbrösel
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
34,1 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegetarische Auberginen-Patties

Weihnachtsgebäck Hirsebusserln
Fiberbrod

ZUBEREITUNG
Vegetarische Auberginen-Patties

1
Das Rezept ist als Resteverwertung der scharfen Ofen-Auberginen entstanden. Die Zutaten in der Küchenmaschine zu einer mittelgroben Masse mixen. Es dürfen ruhig noch kleine Auberginenstückchen sichtbar sein.
2
Aus der Masse ca. 4 Patties formen und rundherum in Semmelbröseln wälzen. Entweder in etwas erhitztem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten braten, oder auf einem mit Backpapier belegtem Backblech auf mittlerer Schiene bei 200 Grad 25 Minuten knusprig backen. Dabei die Patties nach ca. 15 Minuten einmal wenden.

KOMMENTARE
Vegetarische Auberginen-Patties

Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Eine tolle Idee :) Kannst du bitte den Link zu den scharfen Ofen-Auberginen ins Rezept setzen? Ich mag nicht suchen... :o) LG Uschi

Um das Rezept "Vegetarische Auberginen-Patties" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung