Gnocchi Kuchen

Rezept: Gnocchi Kuchen
Gnocchi mal anders - SUUUPER lecker
11
Gnocchi mal anders - SUUUPER lecker
02:30
5
2257
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Gnocchi
500 gr.
Kartoffel mehlig kochend
250 gr.
Mehl
50 gr.
Grieß
Salz
Für den Teig
200 gr.
Mehl
100 gr.
Butter
4 EL
Milch
Salz
Für den Guß
200 ml
Sahne
100 gr.
Parmesan frisch gerieben
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1076 (257)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
29,8 g
Fett
12,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gnocchi Kuchen

Pizza de Pesce Yaiza
Sisserls Pizzateig

ZUBEREITUNG
Gnocchi Kuchen

1
Pellkartoffeln kochen, schälen und heiß mit dem Rest verkneten (Küchenmaschine mit Knethaken) Teig solange Kneten bis er geschmeidig ist. Für den "Kuchenteig" die Zutaten verkneten und 30 Minuten kalt stellen. Danach eine Quicheform mit dem Teig auslegen und einen Rand hochziehen. (Wer will kann Schinken klein schneiden und auf dem Boden
2
verteilen) den Gnocchiteig teilen und daumendicke Rollen formen. Ca. 1 cm dicke Stücke abschneiden und in der Quichform verteilen. Die Sahne mit dem Parmesan verrühren und mit Pfeffer würzen. Den Guß über die Gnocchi verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad O/U Hitze goldbraun backen. Etwas ruhen lassen und dann genießen! Ich finde, dass ein
3
schlichter Tomatensalat hervorragend dazu passt! Gutes GELINGEN!!!

KOMMENTARE
Gnocchi Kuchen

   H****h
Von dem Kuchen nehm ich gern ein großes Stück!
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ein großese Lob an die Köchin. Meistens liest man ja in den Gnocchi-Rezepten, dass diese faden Frischtheke-Maden verwendet werden. Deshalb finde ich es sehr erfrischend, dass du die Teile selber gemacht hast. Ist ja nun wirklich kein Hexenwerk und der Geschmack ist einfach nur gut. Deine Idee, die Gnocchi in einem "Kuchen" zu verarbeiten, ist genial. ;-)))))
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz toll. Selbstgemacht und gut und lecker gemacht. LG. Dieter
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das muss ja lecker sein.
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Das ist ja originell! Gratulation zu so einem tollen Einfall! Gefällt mir ganz klasse. 5* und lG.

Um das Rezept "Gnocchi Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung