Kartoffeltorte

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
für den Teig
Mehl 200 gr.
Butter 100 gr.
Parmesan gerieben 25 gr.
Salz Prise
Chilli (Cayennepfeffer) nach Gusto etwas
Wasser Schluck
für die Füllung
Pizzatomaten 2 Dosen
Chinesischer Knoblauch 1 Stückchen
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Oregano etwas
für oben drauf
Kartoffel 600 gr.
Crème fraîche 200 ml
Sahne 100 ml
Bacon 150 gr.
Panchetta 100 gr.
was sonst
25 er Käsekuchenform etwas
Backpapier etwas
Hülsenfrüchte zum blind backen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1142 (273)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
20,5 g

Zubereitung

Vorbereitung des Teiges

1.Butter mit Mehl, Salz, den Parmesan und soviel Chillipulver wie jeder gerne möchte zu einem bröseligen Teig vermengen und nur soviel kaltes Wasser unterkneten bis ein fester Teig daraus geworden ist.

2.den Teig ausrollen und die etwas eingefettete Form mit auslegen, einen kleinen Rand von ca 2 cm hochziehen. Für gute 45 Minuten kühl stellen.

Vorbereitung von der Füllung

3.Knoblauch abziehen. Tomaten in einen Topf geben und erhitzen, mit Zucker, Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken, den Knobi dazu und auf kleiner Hitze ca 45 Minuten offen einkochen lassen. Umrühren nicht vergessen !!!

Vorbereitung für oben drauf.

4.Die Kartoffeln im Dampf garen, auskühlen lassen.

Zusammensetzung

5.Den Backofen auf 200 ° vorheizen und gleich ein Backblech mit reinschieben.. Den Kuchenboden mit einer Gabel öfters einstechen. Dann ein Backpapier zurechtschneiden und auf den Boden legen und mit Hülsenfrüchten ausfüllen. Für 15 Minuten im Backofen "blind backen". Dann herraus nehmen, die Hülsenfrüchte mit dem Backpapier entfernen ( Hülsenfrüchte abkühlenn lassen und wegpacken, kann man öfters verwenden ).

6.Die Kartoffeln nun pellen und in Scheiben schneiden. Den Panchetta in kleine Streifen schneiden. Den Bacon kurz cross anbraten. Die Crème fraîche mit der Sahne etwas aufschlagen und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.

7.Den Backofen nun auf 230° hoch schalten.Nun die fertige Tomatenfüllung auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen, die Kartoffelscheiben kreisförmig oben drauf legen, den Bacon darüber verteilen und mit der Crème fraîche aufgießen, die Panchettascheiben darauf verteilen

8.Nochmal für gute 15 Minuten in den Backofen, die letzten 5 Minuten auf "Grill" schalten und goldgelb abbacken. Etwas abkühlen lassen und dann genießen.

9.Läßt sich gut vorbereiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeltorte“