Tomaten-Basilikum-Torte

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 175 gr.
Salz TL
Butter kalt 115 gr.
Wasser etwas
Olivenöl 2 EL
Mozzarella 175 gr.
Basilikumblätter 12 frische
Tomaten 5
Salz etwas
Pfeffer etwas
Parmesan gerieben 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1871 (447)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
34,9 g

Zubereitung

1.Mit Mehl, Salz, Butter, 3 EL kaltes Wasser einen Mürbteig herstellen. Ist er zu krümelig mit noch zusätzlich etwas Wasser mischen. In Folie eingewickelt in den Kühlschrank stellen (ca. 40 Minuten).

2.Den Teig ca. 5 mm dick ausrollen und in eine runde Backform legen. Nochmal 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Teigboden ein paar Mal mit einer Gabel einstechen. Mit Backpapier auslegen und mit getrockneten Bohnen oder Linsen auffüllen.

3.Backofen 190° vorheizen. Die Form auf ein Backblech stellen und 15 Minuten backen. Aus dem Herd nehmen (Herd eingeschaltet lassen). Bohnen und Papier entfernen. Den Teig mit Öl bestreichen.

4.Mit Mozzarella belegen - so dünn wie möglich geschnitten. Die Hälfte der Basilikum-Blätter auf der Oberfläche verteilen. Tomaten in 5 mm dünne Scheiben schneiden. Die Tomatenscheiben über dem Käse legen und mit den restlichen Basilikum-Blättern dekorieren. Mit Salz, Pfeffer, Parmesan und Öl bestreuen. Im Backofen ca. 35 Minuten backen.

5.Wenn der Käse während des Backens etwas Flüssigkeit ausscheidet, die Form neigen und auslöffeln, bevor der Teig weich wird. Heiß oder in Raumtemperatur servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Basilikum-Torte“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Basilikum-Torte“