Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig:
Wasser kalt 300 ml
Frischhefe 5 g
Dinkel Mehl Type 630 500 g
Salz 10 g
Olivenöl extra vergine 5 EL
Blag:
Ricotta 250 g
Parmesan frisch gerieben 100 g
Mozzarella 250 g
Romatomaten 200 g
Olivenöl extra vergine etwas
Salz grob etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Basilikum etwas
Rucola etwas
Backpapier etwas

Zubereitung

Hefeteig/ Vortag!:

1.Hefe in kaltes Wasser brökeln und unter rühren auflösen! Mehl, Salz und Öl dazugeben und mindestens 5 Minuten gut verkneten! Danach Arbeitsfläche mehlen und Teig nochmal 5 Minuten von Hand kneten und immer wieder zusammenlegen! Dnn eineKugel formen, mehlen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen!

Belag/ Nächster Tag:

2.Teig 1 Stunde vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen! Derweil Tomaten waschen, Strunk entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Parmesan reiben und Mozzarella abtropfen, länks halbieren und indünne Scheiben schneiden! Basilikum und Rucola waschen und trockenschleudern.

Backofen Ober/Unterhitze 250° optional 300°stellen

3.Dann Backpapier auf Backblech auslegen und Teig darauf auslegen! Dann Ricotta darauf verstreichen. Mit Mozzarella belegen, Parmesan darüberstreuen und mit Tomaten belegen. Dann nochmal 10 Minuten ruhen lassen! Dann ca. 15-20 Minuten im untersten Ofenteil backen!

4.Nach dem Backen Pizza mit Basilikum und Rucola bestreuen! Servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza“