Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza

Rezept: Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza
Mit Basilikum & Rucola
81
Mit Basilikum & Rucola
5
438
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Pizzateig:
300 ml
Wasser kalt
5 g
Frischhefe
500 g
Dinkel Mehl Type 630
10 g
Salz
5 EL
Olivenöl extra vergine
Blag:
250 g
Ricotta
100 g
Parmesan frisch gerieben
250 g
Mozzarella
200 g
Romatomaten
Olivenöl extra vergine
Salz grob
Telly-Cherry-Pfeffer
Basilikum
Rucola
Backpapier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
22,0 g
Fett
15,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza

ZUBEREITUNG
Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza

Hefeteig/ Vortag!:
1
Hefe in kaltes Wasser brökeln und unter rühren auflösen! Mehl, Salz und Öl dazugeben und mindestens 5 Minuten gut verkneten! Danach Arbeitsfläche mehlen und Teig nochmal 5 Minuten von Hand kneten und immer wieder zusammenlegen! Dnn eineKugel formen, mehlen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen!
Belag/ Nächster Tag:
2
Teig 1 Stunde vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen! Derweil Tomaten waschen, Strunk entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Parmesan reiben und Mozzarella abtropfen, länks halbieren und indünne Scheiben schneiden! Basilikum und Rucola waschen und trockenschleudern.
Backofen Ober/Unterhitze 250° optional 300°stellen
3
Dann Backpapier auf Backblech auslegen und Teig darauf auslegen! Dann Ricotta darauf verstreichen. Mit Mozzarella belegen, Parmesan darüberstreuen und mit Tomaten belegen. Dann nochmal 10 Minuten ruhen lassen! Dann ca. 15-20 Minuten im untersten Ofenteil backen!
4
Nach dem Backen Pizza mit Basilikum und Rucola bestreuen! Servieren!

KOMMENTARE
Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza

Benutzerbild von Divina
   Divina
Unglaublich schönes Rezept, und so schön bebildert, sehr anregend!
Benutzerbild von wastel
   wastel
aber schnell mitnehmen LG Sabine
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
dazu sage ich nicht nein....lg irmi
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Lass ihn nach dem belegen auch noch ruhen! Hab ich vergessen dazuzuschreiben! Mach ich gleich noch! :-) DANKEEEE!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bitteschön. Danke fürs nachbessern. Hatte mir eh gedacht das du ihn auf dem Blech noch mal ruhen lässt, und nur vergessen hast es dazuzuschreiben. LG. Dieter
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr gutes Rezept. Wenig frische Hefe. Vorteig mit langer Ruhezeit. Ich lasse ihn auch noch etwas Ruhen nach dem auslegen auf das Backpapier. Ansonsten passt alles, und ich würde ordentlich zuschlagen. LG. Dieter

Um das Rezept "Dinkel-Tomaten-Drei-Käse-Pizza" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung