Tomaten-Basilikum-Brot

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 1 TL
warmes Wasser 300 ml
Mehl 500 gr.
Salz 1,5 TL
getrocknetes Basilikum 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Getrocknete Tomaten in Öl 10
Öl für die Form etwas
Mehl zum verarbeiten etwas

Zubereitung

1.Hefe, Zucker und 100ml Wasser verrühren und ca. 15 min gehen lassen, bis die Mischung schäumt. Tomaten in kleine Stücke schneiden und gut abtropfen lassen. Eine Kastenform mit Öl einpinseln.

2.Mehl, Salz und Basilikum in eine Schüssel geben. Die angerührte Hefe, Tomatenmark und das restliche Wasser zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Die Schüssel abdecken und den Teig an einem warmen Ort ca. 30 min gehen lassen.

3.Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und die Tomatenstücke einarbeiten. Den Teig in die Kastenform geben und mit etwas Mehl bestäuben. Mit einem Küchentuch abdecken und weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

4.Anschließend bei 200°C ca. 40 min backen. Vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Basilikum-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Basilikum-Brot“