Beilage: Miso-Auberginen aus dem Ofen

10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Auberginen 2 Stk.
Miso-Paste 1 EL
Ahornsirup 1 TL
Tamari Sojasoße 2 EL
Ingwer, fein gehackt 1 cm
Sesam 4 TL

Zubereitung

Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die gewaschenen Auberginen der Länge nach halbieren und jede Hälfte mit einem Messer rautenförmig einritzen. Die Oberfläche mit Öl bepinseln und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten weich garen.

2.In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten in einem kleinen Topf mit ca. 70 ml Wasser einige Minuten einköcheln lassen. Die Auberginen nach ca. 25 Minuten kurz herausnehmen. Mit der sämigen Soße bepinseln und weitere 5 - 10 Minuten im Ofen fertig backen.

3.Die Auberginen schmecken mit Reis oder anderen Getreidesorten.

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Miso-Auberginen aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
3,4 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Miso-Auberginen aus dem Ofen“