Hähnchen-Bolognese mit Mozzarella-Dampfnudeln

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dampfnudeln:
Dinkel Mehl Type 630 500 g
Milch warm 200 ml
Butter 50 g
Frischhefe 0,5 Würfel
Zucker 1 TL
Salz 10 g
Ei 1
Hähnchen-Bolo:
Hähnchenschenkel, ohne Knochen 600 g
Schalotten 4
Knoblauchzehen 2
Stangensellerie 3 Stk.
Karotte 1
Romatomaten 400 g
Öl 2 EL
Tomatenmark 4 EL
Spätburgunder 250 ml
Wacholderbeeren 4
Telly-Cherry-Pfeffer 1 TL
Gewürznelken 4
Pimentkörner 4
Muskatblüte 1 Stk.
Lorbeerblätter 3
Rosmarin frisch etwas
Thymian frisch etwas
Paprikapulver 1 EL
Gewürzsalz aus meinem KB etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB etwas
Balsamico 3 EL
Zucker 1 Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Damfnudelfüllung usw:
Mozzarella 250 g
Wasser 200 ml
Salz 1 TL
Butter 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
18,6 g
Fett
9,2 g

Zubereitung

Dampfnudeln:

1.Mehl in eine Schüssel geben und eine Kuhle hineindrücken. Dann warme Milch mit Butter hineingeben und Hefe hineinbröckeln, Zucker dazugeben und mischen. Mit Mehl bestäuben und ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann Salz und ein Ei dazugeben, alles gut verkneten! Abgedeckt min. 45 Minuten gehen lassen!

Hähnchen-Bolo:

2.Hähnchenfleisch durch den Wolf drehen oder fertiges Hack kaufen! Dann Schalotten, Knoblauch und Karotte schälen. Alles fein würfeln. Stangensellerie putzen, etwas schälen und waschen, fein würfeln. Tomaten waschen, halbieren, viertelnn und Strunk enfernen, würfeln.

Backofen auf 180° Grad vorheizen!

3.Öl in einem Bräter erhitzen und Hack und Zwiebeln, Paprikapulver darin scharf, krümelig braten, Dann Karotte und Sellerie dazugeben und mitbraten. Tomatenmark dazugeben, gut verrühren, dann Tomatenwürfel mitbrutzeln. Mit Rotwein ablöschen! Dann Wacholderbeeren,Piment.... etwas zerstoßen und mit Gewürzsalz, Knobipfeffer zur Soße geben. Kräuter waschen, grob hacken und auch dazugeben!

4.Jetzt alles mindestens 3 Stunden bei kleinster Hitze schmoren!

Dampfnudeln:

5.Derweil Teig nochmal kneten und 10 gleiche Portionen formen. Mozzarella in 10 Stücke teilen und je in eine Teigportion wickeln. Als Kugel formen und in eine gefettete Auflaufform setzen!

6.Salzwasser um die Dampfnudeln verteilen! Im Ofen 30 Minuten backen!

Bolo:

7.Soße mit Zucker, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Evtl. nochmal mit Gewürzsalz und Knoblauchpfeffer würzen!

8.Bolo mit den Dampfnudeln servieren! Dazu passt grüner Salat!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Bolognese mit Mozzarella-Dampfnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Bolognese mit Mozzarella-Dampfnudeln“