Linsenlasagne

Rezept: Linsenlasagne
Mit Spezial-Bechamel :-) Und es fehlt kein Fleisch!!!
6
Mit Spezial-Bechamel :-) Und es fehlt kein Fleisch!!!
8
3820
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Linsen-Bolo:
3 kleine
Karotten
1 kleiner
Knollensellerie frisch
3
Selleriestangen
3
Schalotten frisch
2
Knoblauchzehen
0,5 Tube
Tomatenmark
2 EL
Rapsöl
1 Dose
Tomaten in Stücke
400 ml
Gemüsebrühe
150 g
Linsen rot
1 Schuss
Essig
1 Prise
Zucker
2 TL
Gewürzsalz aus meinem KB
2 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
Telly-Cherry-Pfeffer
1 EL
Pul Biber
Béchamelsoße:
1 EL
Dinkel Mehl Type 630
1 EL
Butter
200 ml
Milch
200 g
Saure Sahne 10 % Fett
50 g
Parmesan frisch gerieben
etwas
Gewürzsalz aus meinem KB
Muskatnuss frisch gerieben
Dann noch:
1 Rolle
Nudelteig
200 g
Emmentaler geraspelt
Nach Geschmack
Kräuter gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
9,0 g
Fett
14,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Linsenlasagne

dessert torta a modo mio

ZUBEREITUNG
Linsenlasagne

Bollo:
1
Karotten, Schalotten und Knobi schälen und alles fein würfeln. Sellerie schälen, putzen,, waschen Stangen entfernen. Sellerie fein würfeln, Stangen auch waschen und auch fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und alles Gemüse darin anbraten. Tomatenmark dazugeben und mitrösten, mit Tomatenwürfel und Gemüsebrühe ablöschen! 5 Minuten garen!
2
Dann Linsen dazugeben und nochmal 10 Minuten garen! Dann mit Gewürzsalz, Knobipfeffer, Essig, Zucker, Kräuter, Pfeffer, Pul Biber würzen. Zur Seite stellen.
Bechamel:
3
In einem Topf Butter schmelzen und Mehl einrühren. Unter rühren Milch dazugeben und kurz aufkochen! Dann saure Sahne und Parmesan unterrühren. Mit Gewürzsalz und Muskatnuss würzen und auch zur Seite stellen.
Zusammenbasteln :-)
4
Nudelteig aufrollen und zuschneiden. Siehe Auflaufformgröße! :-)
Backofen auf 200 Grad vorheizen!
5
So! Auflaufform zuerst mit einem Schöpfer Bolo bedecken, dann eine Nudelplatte, dann Bechamel, etwas geriebenen Käse, dann wieder eine Nudelplatte. Etwas andrücken. Und weiter machen bis alles aufgebraut ist. Mit Bechamel und Käse aufhören! :-)
6
Lasagne 45 Minuten backen! Vor dem servieren, evtl. 10 Minuten stehen lassen! Heiss! :-) Dazu passt Salat!

KOMMENTARE
Linsenlasagne

Benutzerbild von schnuggi04
   schnuggi04
Lasagne habe schon viele gemacht mit Fleisch mit unzählige Gemüse Sorte aber mit Linsen noch nie. Guten Grund um es mal zu versuchen. Danke für die Idee und die Rezept. GvlG und schöne Zeit Robert
Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
einfach nur geil geworden die Lasagne, da könnte ich mich rein legen. Und nein, es braucht nicht immer Fleisch damit es schmeckt oder satt macht.....vlg vom SuppenGeniesser
Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke für das sicher köstliche Rezept. Habe ich so noch nicht gegessen. Finde es klasse das man immer neues dazu lernt. Werde diese Inspiration bei meiner nächsten Lasagne aufgreifen. LG. Dieter
Benutzerbild von Divina
   Divina
das klingt wunderbar für mich! schaut auch toll aus. lg, Alexandra
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die hast Du bestimmt für mich gemacht. Die sieht sowas von köstlich aus. Tolles Rezept. Ich brauch eh kein Fleisch. Spitze. LG Brigitte

Um das Rezept "Linsenlasagne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung