Gurken-Radieschensalat mit Mais

Rezept: Gurken-Radieschensalat mit Mais
Dazu gab es Käseschnitzel aus dem Ofen & grüner Salat
64
Dazu gab es Käseschnitzel aus dem Ofen & grüner Salat
6
744
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Salatgurke klein
1 Bund
Radieschen frisch
kleine Dose
Mais Körner
2 EL
Griechischer Joghurt
1 EL
Senf
Dill frisch
50 ml
Salatsoße von unten
Salatsoße:
150 ml
Wasser
2 EL
Senf
1
Knoblauchzehe
1 TL
Gewürzsalz aus meinem KB
1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
1 TL
Bockshornkleepulver
1 EL
Honig flüssig
etwas
Telly-Cherry-Pfeffer
etwas
Muskatnuss frisch gerieben
etwas
Schnittlauch frisch gehackt
50 ml
Essig
50 ml
Rapsöl
Schnittsalat (Blatt- Pflücksalat)
Rucola
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.06.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
7,5 g
Fett
13,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gurken-Radieschensalat mit Mais

ZUBEREITUNG
Gurken-Radieschensalat mit Mais

1
Aus den obigen Zutaten eine Salatsoße herstellen. Alles Zutaten gut mischen und erst zum Schluss Öl untergeben, dass sich die Gewürze besser entfalten!
2
Gurke waschen und evtl. Druckstellen etc. etwas schälen. Gurke evtl. halbieren und mit einem Apfelentkerner Kerne aushölen. Wer die Kerne mag lässt sie drin, für mich zu viel der Gurke! :-) Dann in Scheiben raspeln. Radieschen putzen, waschen und auch in Scheiben raspeln. Alles etwas salzen und in einem Sieb abtropfen.
3
Mais auch abrtopfen. Dann alles in eine Schüssel geben, Joghurt, Dill und Salatsoße dazugeben und gut mischen! Mindestens Stunde ziehen lassen!
4
In der Zwischenzeit Salat nach Wahl putzen, waschen, schleudern! Dann Schnitzel zubereiten! Panierte Käseschnitzel aus dem Ofen

KOMMENTARE
Gurken-Radieschensalat mit Mais

Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Ich finde das dieses Rezept sehr gelungen ist , Es gefällt mir auch der Telly, Cherry-Pfeffer ich finde das er einen einmaligen Geschmack hat . Und ein Gigantisches Aroma hat . Alles ist Prima , werde ich mal Probieren das mit den Schnitzelchen im Ofen . Frage ? hast du sie zuvor in der Pfanne gebraten und dann überbacken ? Lg.Schmetterling4
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Einfach toll!
Benutzerbild von wastel
   wastel
Salat geht immer und deiner ist besonders lecler--LG Sabine
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Zu einem leckeren Salat mit einem so tollen Dressing sage ich ganz bestimmt nicht nein ;-) Großartig gemacht, liebe Tina! GLG Uschi
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Du verstehst es, alles so in Szene zu setzen, dass einem sofort der Zahn tropft. Toller Salat und wunderbare Fotos. Chapeau.
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Das sieht so lecker aus und ich hab Hunger! Da werde ich mir wohl jetzt ein Brot machen müssen, du gibst ja sicher nichts ab ;-) ... LG Helga

Um das Rezept "Gurken-Radieschensalat mit Mais" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung