Aus dem Backofen : Raspelauflauf mit gedünstetem Tilapia

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 3 große
Porreestange 1 halbe
Mischgemüse Tk 1 Päckchen
Knobi 2 Zehen
Süße Sahne 250 ml
Milch 500 ml
Salz und Pfeffer etwas
Muskat a.d.M etwas
Käse...wer mag etwas
Für den Salat
Romanasalatherz 1
Radieschen frisch 1 Bund
Salz und Pfeffer a.d.M etwas
Öl und Essig etwas
Reis-oder Agavensirup o.a. 1 EßL

Zubereitung

1.Das Mischgemüse zuerst in eine Auflaufform geben - ich nehme gern meine Emaileform - Dann reibe / hobel ich die Kartoffeln und den Porree, alles kommt auf das Gemüse, alles gut verteilen.

2.Die Sahne in einen Topf geben, die Milch dazu,drücke die Knobizehen noch dazu und würze mit Salz, Pfeffer und Muskat, alles einmal aufkochen lassen und dann über das Gemüse geben. Mit Käse abdecken, ich habe absichtlich einen Teil OHNE Käse gemacht.

3.Das Ganze mit Alufolie abdecken und etwa 45 (wenn vorgeheizt) bis 60 Minuten (wenn nicht vorgeheizt) im Backofen bei 180 Grad garen.

4.In der Zeit während der Backofen sein Tun hat....habe ich noch einen Salat gezaubert. Dazu den Salat in die einzelnen Blätter zerlegen, waschen, in ein Handtuch wickeln und trocken schleudern, wieder auswickeln und klein schneiden. Die Radieschen vom Bund schneiden,die Wurzeln entfernen,waschen und trocknen. Salat und Radieschen in eine Schüssel geben und mit

5.etwas Salz und Pfeffer a.d.Mühle bestreuen, den Sirup aus der Flasche drüber laufen lassen und nach Geschmack sich noch den Essig und das Öl aussuchen und dem Salat den letzten Schliff geben. Bevor wir Essig und Öl auf den Salat geben teile ich den Salat nochmals in 2 Portionen, da unsere Geschmäcker recht verschieden sind, während der Gatte lieber Calamansi (Mandarinenessig)

6.und Orangenöl mag, nehme ich lieber Dattelessig und Haselnussöl :-) jeder wie er es mag ;-)

7.Und so ganz nebenbei dünstete der Tiapia ;-) Es war ein einfaches Samstagessen, gesund und lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aus dem Backofen : Raspelauflauf mit gedünstetem Tilapia“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aus dem Backofen : Raspelauflauf mit gedünstetem Tilapia“