abartig guter steirischer salat

35 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
geschälte kartoffeln 500 g
;-) etwas
endiviensalat 125 g
;-) etwas
tomaten 2 reife
;-) etwas
für die salatsauce: etwas
zwiebel 1 gewürfelte
gemüsebrühe 150 ml
salz + pfeffer aus der mühle 1 prise
zucker 1 tl
senf 2 tl
essig 5 el
sonnenblumenöl 3 el
kürbiskernöl, nach verfügbarkeit oder bedarf 3 el

Zubereitung

1.erdäpfel in ca. 20 minuten gar kochen, dann etwas abkühlen lassen und in scheiben teilen.

2.blattsalat waschen, trocken schütteln und in feine streifen schneiden.

3.tomaten abwaschen und in grobe würfel teilen und alles mit den kartoffeln und der endivie in die große salatschüssel tun.

4.zwiebelwürfel in der brühe aufkochen, dann restliche zutaten hinein tun und gut vermischen, etwas abgekühlt über den salat geben und alles gut verbinden und sofort, noch lauwarm, den hungrigen mäulern vorsetzen.

5.dieser "abartig guter slowenischer salat" kann man solo zu einem stück brot oder baguette genießen oder auch im duett zu gebratenen fleisch wie schweinebraten oder bratwürstchen oder auch zu fisch servieren.

6.der salat enthält ca. 236 kcal.

Auch lecker

Kommentare zu „abartig guter steirischer salat“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„abartig guter steirischer salat“