Bei 32Grad nur noch Salat

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eissalat 1 mittleren
Cocktailtomaten 250 gr.
Salatgurke 0,5
Paprika 1 gelbe
Ruccolasalat 1 Päckchen
Parmesan 0,5 Teelöffel
Karotte 1 mittlere
Dressing
Puderzucker 1 EL
Balsamico 1 EL
Zwiebel 0,5 gewürfelte
Basalmicocreme 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 prise
Petersilie fein geschnitten 1 bischen
Schittlauch fein geschnitten 1 bischen
Rapsöl 2 EL
Baguette
Knoblauch frisch 2 zehen
Knoblauchöl 2 EL
Baguette 1 ganzes

Zubereitung

1.Eisbergsalat,Tomaten,Ruccola waschen.Tomsten halbieren.Eissalat kleinschneiden.

2.Karotten schälen, und in streifen hobeln.Paprika waschen und in dünne streifen schneiden.Gurke schälen,halbieren kerngehäuse rausnehmen und in stücke schneiden.

3.Alles in eine Schüssel geben.

Das Dressing

4.Zwiebel schälen ,und in würfel schneiden. Essig,Öl,Puderzucker,Gewürze,alles miteinander mischen.Eine ganz einfache Dressing.Aber echt lecker.

5.Alles Dressing über den Salat in der Schüssel geben,und gut durchmischen. Auf Tellern anrichten.

6.Als Finish Basalmicocreme über den Salat geben Und mit etwas Parmesan bestreuen..Das schmeckt wunderbar.

Baguett

7.In Scheiben schneiden.Mit den Knoblauchzehen die Scheiben richtig einreiben. Knoblauchöl in die Pfanne geben und die Baguett knusprig braten.Und zum Salat servieren.

8.Mein Mann mag nicht gerne Salat,aber davon hat er sich gleich einen zweiten Teller geholt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bei 32Grad nur noch Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bei 32Grad nur noch Salat“