Bavaria-Teller- Mal anders...

55 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißwurst in Laugenpanade:
Weißwürste Münchener 4
Laugengebäck alt 1
Ei 1
Kefir 6 EL
oder Milch etwas
Mehl etwas
Öl etwas
Salat:
Kopfsalat frisch 1
Radieschen 1 Bund
Salatgurke 1 kleine
Eier gekocht 4
Extra:
Süßer Senf etwas
Laugengebäck etwas

Zubereitung

Weißwurst: Backofen auf 50°Grad vorheizen!

1.Weißwürste abziehen und längs in 3-4 Scheiben schneiden. Dann Kefir/Milch und Ei verquirrlen, Laugenstange fein reiben, dann nacheinander Mehl, Ei, Panade in einer Panierstraße aufstellen! Dann Weißwurstscheiben erst in Mehl, dann in Ei wälzen und in Laugenpanade panieren!

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und panierte Wurst darin knusprig ausbacken und im vorgeheizten Ofen warmhalten!

Salat:

3.Kopfsalat putzen, zupfen, waschen und schleudern. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Eier pellen und vierteln. Gurke etwas schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Salatsoße zubereiten! Salat, Radieschen, Gurke, Ei auf Tellern verteilen, Salatsoße darüber geben und mit Weißwürste, Laugengebäck und Senf servieren!

Salatsoße:

4.Salatsoße - Universal

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bavaria-Teller- Mal anders...“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bavaria-Teller- Mal anders...“