Pizza mit Gemüse und Thunfisch

2 Std 20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig
Weizenmehl 500 Gramm
Hefe frisch 42 Gramm
Zucker 1 Prise
Meersalz 0,25 Teelöffel
Wasser 0,25 Liter
Olivenöl 5 Esslöffel
Belag
Zuccini 1 Stück
Cocktailtomaten 250 Gramm
Charlotten 4 Stück
Tomatensoße 1 Glas
Thunfisch 1 Dose
Gouda mittelalt 200 Gramm
Pfeffer, Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1134 (271)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
14,0 g

Zubereitung

Hefeteigansatz - 30 min ruhen lassen -

1.Das Mehl abwiegen. Das Wasser lauwarm erwärmen (nicht heiß), in eine Schüssel gießen und die Hefe hineinbröseln, mit einem Quirl verrühren und 4 Esslöffel vom Mehl dazugeben sowie eine Prise Zucker, verrühren. Die Schüssel im warmen Zimmer stehen lassen, mit einem Tuch abdecken. 30 min warten.

Teig - etwa 1 bis 1,5 Std. gehen lassen -

2.Nun den Hefeteigansatz in das Mehl gießen und Salz + Olivenöl dazugeben. Mit dem Knethaken auf niedriger Stufe gut durchkneten bis ein glatter Teig entsteht. Die Schüssel im warmen Zimmer mit einem Tuch abgedeckt stehen lassen, bis der Teig sich vergrößert hat, ca. 1,5 Std., danach den Teig auf bemehlter Fläche gut kneten und halbieren.

Teig ausrollen und belegen

3.Teighälften rund ausrollen, etwa 35 cm. Jeweils auf Backpapier legen und mit einem Tuch abdecken. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, Blech auch schon einschieben auf der Mitte, damit es heiß wird.

4.Das Gemüse und die Charlotten in dünne Scheiben schneiden, Käse raspeln. Nun den Teig mit der Tomatensoße bestreichen, dann die Hälfte der Charlotten und bisschen Käse darauf verteilen, dann den Thunfisch, die Zuccinischeiben, die Tomatenscheiben, pfeffern, zum Schluss den Käse darüber geben.

Backen

5.Die Pizza mit dem Backpapier auf das heiße Blech schieben und ca. 15 min. backen. Danach die zweite backen (oder bei Umluft auch beide gleichzeitig).

6.LECKER!!!

Tipp Einfrieren und Aufbacken

7.Ich habe 1 fertig gebackene Pizza auskühlen lassen und danach eingefroren. Dann heute auftauen lassen bei Zimmertemperatur und im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen auf einem mit Backpapier belegten Gitter 10 min. gebacken. Der Teig wird schön knusprig. Das werde ich öfters machen, 1 x zubereiten und 2 x genießen. 1/2 Pizza ist für 1 Person ausreichend, macht gut satt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza mit Gemüse und Thunfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza mit Gemüse und Thunfisch“