Kürbis-Gemüse-Eintopf

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ghee 2 EL
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 3
Ingwer frisch 15 g
Madras Curry 2 EL
Paprikaschote gelb 1
Paprikaschote rot 1
Butternusskürbis 400 g
Süßkartoffeln 300 g
Tomatenwürfel fein 1 Dose
Kokosmilch 1 Dose
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Telly-Cherry-Pfeffer 1 Prise
Sezuan-Pfefferkörner 1 Prise
Gemüsebrühe 1 TL
Honig flüssig 1 TL
Thymian frisch etwas
Schwarzkümmel etwas
Pul Biber etwas
Schmand etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob hacken und Knoblauch pressen! Ingwer schälen und fein raspeln.

2.Paprika putzen, waschen und würfeln. Kürbis und Süßkartoffel schälen und würfeln.

3.Ghee in einem großen Topf erhitzen und dann Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer anbraten, dann Curry kurz mitschwitzen. Dann vorbereitetes Gemüse dazugeben, 5 Minuten brutzeln und dann mit Tomatenwürfeln und Kokosmilch ablöschen!

4.Mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Pfeffer, Gemüsebrühe und Thymian würzen und 20 Minuten auf kleiner Stufe garen! Evtl. nochmal salzen!

5.Zum Schluss mit Honig verfeinern und auf Tellern verteilen. Mit Schmand, Thymian, Schwarzkümmel und Pul Biber toppen! Servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Gemüse-Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Gemüse-Eintopf“