Currysuppe

1 Std 10 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenfilets 350 Gramm
Möhren 2
Kartoffeln 2
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Spitzpaprika 2 rote
Currypulver 1 Esslöffel
Hühnerbrühe 600 ml
Kokosmilch 300 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chili aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Hähnchenfilet waschen ,trockentupfen ,in dünne Streifen schneiden und in einen Topf mit etwas Butterschmalz anbraten ,herausnehmen und beiseitestellen.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen in Streifen schneiden bzw.hacken, Paprika von den Kerngehäuse befreien kleinschneiden ,Möhren und Kartoffeln schälen und in Würfel bzw. Scheiben scneiden

3.Nun die Zwiebel und Knoblauch in den Bratenfett anbraten ,Möhren ,Kartoffeln und Paprika zugeben und kurz mit anbraten.

4.Currypulver darüberstäuben ,gut verrühren ,mit der Hühnerbrühe ablöschen,zum Kochen bringen und 20 Minuten köcheln lassen.

5.Zum Schluß die Kokosmilch und das Fleisch zufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen,mit Salz,Pfeffer und Chili abschmecken.

6.Nun suf einen Teller mit etwas Creme fraiche anrichten ***************************GUTEN HUNGER*******************************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Currysuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Currysuppe“