Putencurry

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 400 g
Kokosmilch 1 Dose
Paprika gelb 2
Zwiebel gehackt 1
Knoblauchzehen 2
Zitronengras 0,5
Chili rot 1
Pfeffer aus der Mühle etwas
Meersalz etwas
Pflanzenöl etwas
Mehl 2 EL
Rohrzucker 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 Prise
Geflügelbrühe 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Pute in mundgerechte Stücke schneiden und mit Mehl, Zucker und Curry bestäuben, gründlich durch mengen. Zwiebel, Knoblauch putzen und hacken. Paprika in Streifen schneiden. Zitronengras grob schneiden und mit Knoblauch, Zwiebel, Chili und Gemüsebrühe pürieren.

2.Öl im Wok erhitzen und die Fleischstücke darin scharf anbraten bis sie goldbraun sind. Paprikastreifen dazu geben und kurz mit braten. Mit der Würzmischung ablöschen und einkochen lassen.

3.Kokosmilch dazu geben und bei mittlerer Hitze einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putencurry“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putencurry“