Rindergulsch mit Rotwein

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
ÖL 1 EL
Rindergulasch 500 g
etwas Mehl etwas
Zwiebel 1
Knoblauchzehen gehackt 3
Tomatenmark 2 ELEL
Paprikaschote rot 1
Chili 1
etwas Kümmel etwas
etwas Majoran etwas
etwas Zitronenzeste etwas
Paprika edelsüß etwas
Butter 1 EL
Fleischbrühe klar 400 ml
Rotwein 100 ml

Zubereitung

1.Zwiebel abziehen und in halbe Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und kleinhacken.

2.Öl in die Pfanne geben und sehr heiß werden lassen, Gulasch nun scharf anbraten, Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten, mehlieren und Tomatenmark dazu geben, dann mit der Fleischbrühe auffüllen, und Gewürzen, dabei den Kümmel, die Zitronenziste in Butter reinkneten und hacken, damit die Zitronenzeste und der Kümmel fein wird etwa 30 Min. köcheln.

3.Nach 30 Min. den kleingewürfelten Paprika reingeben und nochmals 30 Mi.köcheln.

4.Nach 30 Min. den kleingewürfelten Paprika reingeben und nochmals 30 Mi.köcheln.

5.Nach 30 min. den Rotwein dazugeben, aufkochen, evtuell nachwürzen und die Konsistenz der Soße prüfen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindergulsch mit Rotwein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindergulsch mit Rotwein“