Hackbraten mit Paprika im Speckmantel

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhackfleisch 500 g
Gemüsepaprika rot frisch 2 Stück
Eier 2 Stück
Semmelbrösel 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Petersilie kraus frisch 0,5 Bund
Zwiebel gehackt 1 Stück
Schwarzwälder Schinken 100 g
Champignons frisch 250 g
Weißwein 100 ml
Crème fraîche mit Kräutern 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
9,2 g

Zubereitung

1.Zwiebel fein hacken. Paprika in Würfelchen schneiden. Hackfleisch ín eine Schüssel geben.

2.Eier und Zwiebelchen zugeben, vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika und Petersilie würzen. Gut vermischen. Mit den Semmelbröseln abbinden.

3.In Schwarzwälder Schinken einschlagen.

4.In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Die Braten darin rundum anbraten.

5.geputzte Champignons kurz mitbraten. Dann mit Wein aufgießen. Alles ca.20 Minuten köcheln lassen. Mit Creme fraiche abbinden und nochmal abschmecken.

6.Dazu ein leckerer Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten mit Paprika im Speckmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten mit Paprika im Speckmantel“