Fruchtiges Putencurry

40 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 500 g
Butterchmalz 2 TL
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
rote paprikaschote 1
Kokosmilch, ungesüßt 1 Dose, 400 ml
Roter Chili-Curry 2 EL
Gemüsebrühepulver 2 TL
Salz, Pfeffer etwas
Aprikosen 1 Dose, klein
Speisestärke 1 EL, gehäuft
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
24,1 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Die Putenbrust waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln, putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Paprikaschote waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Aprikosen auf einem Sieb abtropfen lassen und in Würfel schneiden.

2.Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. Die vorbereiteten Frühlingszwiebel und Paprikaschote dazugeben, kurz mitbraten. Mit "Roter Chili-Curry" bestäuben, durchrühren und mit Kokosmilch ablöschen. Gemüsebrühepulver dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 7-10 Minuten garen lassen. Die Speisestärke mit wenig Wasser glatt rühren und die Sauce damit binden.

3.Zum Schluss die klein gewürfelten Aprikosen dazugeben, kurz erhitzen und sofort servieren.

4.Dazu schmeckt Basmati-Reis und gemischter, grüner Salat.

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtiges Putencurry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtiges Putencurry“